Jeder Mensch hat Fähigkeiten - Begabungen, die Fahrzeuge für die Entfaltung sind. Wir kommen auf die Welt, treten in dieses Leben ein, damit wir uns ganzheitlich entfalten und dadurch auch zur Weiterentwicklung der Welt beitragen.

Wenn ein Mensch seine Persönlichkeit entwickelt, zeigt sich das eigentliche Wesen des Menschen - dass in Wirklichkeit stets sozial, gewaltfrei und kreativ ist - trotz aller heutigen gegenteiligen Behauptungen.

 

Wir alle drängen aus unserem Inneren heraus - und jeder auf seine persönliche Art und Weise danach, sich zu entwickeln, zu entfalten und seine inneren Ziele zu realisieren. Bei diesem Prozess spielt unser Bewusstsein natürlich eine gravierende Rolle und unser Bewusstsein ist wiederum von unserem Wissen abhängig.

“Weiß” ich z.B., dass die Welt zufällig entstanden ist - und dass alles was mir passiert, rein zufällig ist, deute ich all meine Erlebnisse in diesem Licht und fühle mich deswegen natürlich dem Leben ausgeliefert. Das ist eine Steilvorlage für Ohnmachtsgefühle.

Weiß ich jedoch, dass alles was mir passiert, ich selbst, aus meinem Inneren heraus erschaffe, und weiss ich detailliert, wie dieser Prozess genau vor sich geht, habe ich das Bewusstsein und die Werkzeuge in meiner Hand,  mein Leben frei und kreativ zu gestalten.

Bewusstsein, Wissen und Wahrnehmung sind aufs Engste verknüpft

 

In meinen Workshops biete ich zum Einen ein umfangreiches und fundiertes  spirituelles Wissen an über das Wesen und die Natur des Seins, sowie der menschlichen Persönlichkeit.

Jeder von uns erschafft sich ganz direkt seine Wirklichkeit und trägt somit zur Weltsituation bei. Der Mensch ist kein ohnmächtiges und zufälliges Produkt, wie es uns weite Teile der heutigen Wissenschaft weismachen wollen.

Der Mensch besitzt eine Reihe von Werkzeugen, um seine Wirklichkeit zu erschaffen und heute erfolgt dieser Prozess leider sehr unbewusst und dadurch in vielen Bereichen nicht gerade konstruktiv. Der Zustand unserer Welt, diese Zerstörung und Ausplünderung des Planeten und der Lebewesen zeigt uns das mit aller Deutlichkeit. 

Mein künstlerisches Schaffen (seit 1971) hat zu einer Bewusstseinserweiterung geführt und zwang mich sozusagen seit 1981 zum intensiven Studium spirituellen Wissens, wobei meine Hauptquelle das umfangreiche Seth-Wissen von Jane Roberts ist. Seit nun fast 40 Jahren ist das Seth-Wissen die Grundlage meiner Geistesforschung.

Seit dem Beginn meiner Workshops (2003) hat sich meine empathische Begabung stark entwickelt und so bin ich in der Lage, Menschen auf dem Weg der Selbstfindung gravierend zu unterstützen.

Meine Workshops sind in keinster Weise religiös orientiert, sie beinhalten keinerlei Verpflichtung zur Wiederholung oder Weiterführung und erfolgen auf eigene Verantwortung. 

___________________________________________________

Der Workshop besteht aus einem ca. 2 stündigem Spaziergang in der Natur. Wir tauchen gemeinsam in dein Wesen ein und deine Fähigkeiten und Lebenssinn werden in der Regel dadurch für dich sichtbar.

Termin nach Absprache
Kosten: 100,- EUR/Person  
Beginn jeweils um 9 Uhr Vormittags in Oberpretz/Hutthurm.

Weitere Infos und Anmeldung
telef. unter 80505 6597   oder
mail@mike-mischkowski.de 

Werde Dir Deiner Macht
Deiner Größe
Deiner Verantwortung bewusst.

Denn Du
erschaffst diese Wirklichkeit !